Entwurfs- und Einreichplanung mit KnowHow in Wien und Umgebung

Entwurfs- und Einreichplanung mit KnowHow in Wien und Umgebung

Einreichplanung - Planerstellung - Baubewilligung in groben Schritten zusammengefasst.

Die Einreichplanung bzw. die Einreichung können in groben Schritten wie folgt zusammengefasst werden:

Entwurf: Hier kommen Ihre Ideen zum Einsatz. Sie teilen uns Ihre Wünsche und Vorstellungen mit und wir kombinieren diese mit der möglichen Umsetzung. Zunächst muss das geplante Gebäude auch tatsächlich möglich zu bauen sein. Ohne ins Detail zu gehen, sind hier bauphysikalische und statische Anforderungen zu beachten. Für eine Baubewilligung muss das Bauvorhaben auch gesetzeskonform sein. All diese Aspekte kommen beim Entwerfen zusammen und werden berücksichtig. Wenn die Rahmenbedingungen erfüllt sind, kann der Entwurf fertiggestellt werden.

Planerstellung: Haben Sie den Entwurf bestätigt, so beginnen wir mit der Erstellung des Einreichplanes.

Behördengang: Wurde der Plan fertiggestellt, so kann man ihn auch schon bei der Behörde einreichen. Sollten Sie Unterstützung bei Behördengängen benötigen, so sind wir auch hier für Sie da.

Baubewilligung: Haben Sie die Baubewilligung erhalten, so steht dem Bauen nichts im Weg.

Entwurfsplanung

Bei einem Wunsch nach Realisierung eines Projektes, sollte jeder Schritt durchdacht und jede Maßnahme geprüft werden. Mit einem bereits angeeigneten Wissen ist es um einiges einfacher und schneller. Diese Effizienz bieten wir unseren Kunden in Wien und Umgebung, damit diese zielgerecht und rasch vorankommen. Sollte Ihr Projekt sich außerhalb von Wien in Österreich befinden, stellt dies meist auch kein Problem dar. Kontaktieren Sie und wir Besprechen die Möglichkeiten, die sich uns bieten. Wir möchten unsere Reichweite nicht einschränken.

Zügig ans Ziel - Entwurfsplanung bei Baumeisters Ing. Milos Jovicic

Bei der Entwurfsplanung ist es enorm vom Vorteil, hat man bereits von Anfang an Vorstellungen, die umsetzbar sind. Ohne KnowHow ist dies nicht möglich, oder es wird zumindest einiges erschwert. Dies raubt Nerven und Zeit. Mit der Unterstützung des Baumeisters Ing. Milos Jovicic werden Sie zügig und einfach an Ihr Ziel gelangen. Bei der Entwurfsplanung beraten wir Sie gern, was Ihre Möglichkeiten sind und wie diese umsetzbar wären. Bei einem Beratungsgespräch werden die Rahmenbedingungen und relevante Aspekte besprochen, so dass ein stimmiges Konzept erstellt werden kann.

Einreichplanung

Sie möchten bauen lassen, oder ein Umbau starten – dann brauchen Sie einen Einreichplan. Auf diesem Plan ist Ihr Bauvorhaben ersichtlich samt Lageplan, Grundrissdarstellungen, Ansichten des Gebäudes, relevanten Schnitte durch das Gebäude, um den genauen Aufbau darzustellen und vieles mehr. Dieser Plan wird der zuständigen Behörde in Wien oder Umgebung vorgelegt, damit Ihr Bauvorhaben bewilligt wird. Wir unterstützen Sie bei jedem Schritt dieses Vorganges. Ist Ihr Vorhaben weniger umfangreich und es geht aus dem Gesetz hervor, dass Sie keinen Einreichplan, sondern nur eine Bauanzeige in Wien gemäß § 62 Wiener Bauordnung benötigen, so ist dies selbstverständlich ebenfalls möglich.

Behördenwege

Man kennt es aus allen Bereichen des Lebens, will man etwas auf die Beine stellen, so darf man nicht die zuständigen Behörden vergessen. Für Sanierungen, Neubau, Umbau, Garagenerrichtung und sogar für Poolanlagen ab einer bestimmten Größe braucht man Genehmigungen. Behördenwege sind allein für Auskünfte nicht zu vernachlässigen. Wir wissen, wie umständlich und zeitraubend dies sein kann und bieten Ihnen unseren Service der Behördengänge für Sie an. Wir kennen uns aus und bringen beste Voraussetzungen mit, um Ihr Anliegen und damit auch Sie bei den Behörden vertreten zu können. Sollten Sie Unterstützung dahingehend benötigen, so setzten Sie sich mit uns in Verbindung.

Bauphysik

Die Bauphysik ist umfangreich und wichtig für eine lange Lebensdauer Ihres Projektes. Um alles korrekt und durchgedacht umzusetzen, sollten Überlegungen bezüglich der Bauphysik bereits am Anfang jedes Projektes getroffen werden. Diese führen zu einer hochwertigen und qualitativen Nutzung des Objekts.

Versickerungsberechnung

Bei jedem Projekt stellt sich die Frage nach der Entwässerung des Niederschlagswassers. Findet eine schlichte Oberflächenversickerung statt, oder benötigt man doch Sickerschächte. Diese Frage kann mit einer Versickerungsberechnung geklärt werden. Diese beruht auf vielen Aspekten, wie zum Beispiel dem Standort, bauliche Gestaltung und vieles mehr. Die Regenwasserversickerung kann schnell zu einer umfangreichen Angelegenheit werden. Wir erledigen für Sie die Versickerungsberechnung und Sie können problemlos planen und bauen lassen.

Bestanderhebung

Nicht selten kommt es vor, dass ein bereits bestehendes Objekt nicht digital erfasst wurde. Möchten Sie dieses baulich verändern, so benötigen Sie einen Plan über den Bestand und die geplanten Änderungen. Der Aufwand für solche Projekte variiert sehr stark, es bedarf einiges an Recherche, Wissen und Können. Wir unterstützen Sie dabei und erstellen Ihnen alle notwendigen Pläne für Ihren Einreichplan, Ihre Bauanzeige etc. Die Begehung vor Ort kann bzw. ist relevant, die Behördengänge und Archiveinsichten sind aber meist das Ausschlaggebende. Wir werden Sie entlasten und erledigen für Sie sowohl die Bestandserhebung samt Planerstellung als auch die Planung und Festhaltung der von Ihnen geplanten Änderungen.

Machbarkeitsstudien

Darf man auf seinem Baugrund ohne Beschränkungen bauen? Diesbezüglich bestehen sehr viele Regelungen, Verbote und Vorschriften, die eingehalten werden müssen. Es ist keine leichte Aufgabe, diese alle sinngemäß zu kombinieren und auf sein Projekt umzulegen – für uns ist es unser tägliches Brot.
Durch eine Machbarkeitsstudie wird festgestellt, wie und in welchem Ausmaß gebaut werden darf. Mit dem Ergebnis der Machbarkeitsstudie werden die Rahmenbedingungen wie bauliche Ausnutzbarkeit, Bauhöhe, Bauweise, Größe des Objektes und vieles mehr festgelegt und auf diesen Erkenntnissen wird weitergebaut.
Kommen Sie auch dann auf uns zurück, wenn Sie das gewünschte Grundstück in Wien und Umgebung noch nicht erworben haben. Gern Informieren wir Sie über die bestehenden Regelungen, das beugt unschönen Überraschungen vor.